Sie sind hier:Home / ALUMNI
Ditt hjemland. Dine emner. Din side.

+++ Liker du å tenke tilbake på den gang du var med på TNUF? Har du en god idé til et prosjekt som du ønsker å få realisert, men det mangler tid, partner eller oppbakking? Har du lyst til å styrke tysk-norsk dialog eller til å utforske begge land? Presenter oss ditt prosjekt og bli med i Berlin! Her får du mer informasjon! +++

Over 700 ungdommer fra Tyskland og Norge har blitt kjent med hverandre siden det første Tysk-Norske Ungdomsforum i 2007. En perfekt start, men bare en begynnelse.

Et aktivt treffpunkt er fan-sidenen og gruppen-sidenen av Tysk-Norsk Ungdomsforum som du finner på facebook: Bli medlem i facebook-gruppen eller fan på den offisielle TNUF fan-siden. Du kan gjerne også invitere vennene dine som er interessert i tysk-norsk utveksling.

Her har både du og de muligheten til å utveksle tanker om deres respektive land, gi verdifulle tips i hverdagen og praktiske svar, diskutere kontroversielle emner åpent og finne felles svar på fremtidsspørsmål.

I 2010 og 2013 har tidligere deltakerne av Tysk-Norsk Ungdomsforum møtt i Oslo og Horten. Artikkelen i den norske lokalavisen Gjengangeren skriver om, hva den tidligere deltakerne fra TNUF i juni 2013 gjorde i Horten. Hvis du har lyst til å organisere neste alumni-møtet – her har du multigheten.

Statements ehemaliger Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Statement von Snorre Djupesland PaulsenDNJF-Teilnehmer 2011 in Düsseldorf:

Das Deutsch-Norwegische Jugendforum hat mir gezeigt, welche internationalen Möglichkeiten es für norwegische Jugendliche gibt. Da immer weniger Norweger über gute Deutschkenntnisse verfügen, eröffnen sich für viele DNJF-Teilnehmer spannende Berufsaussichten. Ein gutes deutsch-norwegisches Verhältnis ist wichtig für die gemeinsame Wirtschaft und das zukünftige Europa.“

Statement von Renate Sundby,DNJF-Teilnehmerin 2013 in Hamburg:

Das DNJF war eine fantastische Erfahrung. Ich habe viele tolle Menschen kennengelernt. Mit einigen der deutschen Jugendlichen vom DNJF 2013 habe ich immer noch Kontakt – über Facebook, Skype oder E-Mail.“

Statement von Håvard Martin IlstadDNJF-Teilnehmer 2013 in Hamburg

Deutschland hat mich schon immer interessiert. Das Deutsch-Norwegische Jugendforum hat mich inspiriert und darin bestätigt, welche Richtung ich nach der Schule einschlagen will. Vielen Dank für die interessante und lehrreiche Zeit – und natürlich für die lustigen Tage. Ich freue mich total auf das nächste Mal!

Statement von Mathilde Aamelfot Tveit,DNJF-Teilnehmerin 2013 in Hamburg:

Das DNJF war eine der tollsten Veranstaltungen, an denen ich teilgenommen habe. Alle waren freundlich und offen. Ich habe gleichaltrige Jugendliche aus ganz Norwegen und Deutschland kennengelernt und viele neue Freunde gewonnen. Ich hatte jede Menge Spaß – und habe nebenbei mein Deutsch verbessert!

totop